NOVA Mentor 4 (EN-B)

NOVA Mentor4 Mentor 4 EN-B XC-Gleitschirm
NOVA Mentor4 Mentor 4 EN-B XC-Gleitschirm

MENTOR 4 – Bringt dich weiter

Mehr Technologie, mehr Know-how – mehr Leistung: Der NOVA MENTOR 4 ist der nächste Meilenstein in der Klasse der Strecken-Intermediates. Neben seiner über die gesamten Polare gesteigerten Leistung bietet der MENTOR 4 ein verfeinertes Thermik-Handling, eine ausgewogene Rolldämpfung und noch bessere Steigeigenschaften.

Der nächste Meilenstein

MENTOR 1, 2 und 3 waren herausragend in ihrer Klasse. Der NOVA ENTOR 4 ist die Fortsetzung dieses Anspruchs, den besten Flügel seiner Klasse zu bauen. Die Leistung stieg im Vergleich zu seinem Vorgänger um mehr als eine halbe Gleitzahl. Der NOVA MENTOR 4 bietet damit alles, was ambitionierte Streckenflieger wünschen: Eine beeindruckende Leistung, kombiniert mit einem hohem Maß an passiver Sicherheit. Zahlreiche Titelgewinne und Rekorde sind ein Ausdruck des Erfolgs des Mentor-Konzepts.

Optimiert in allen Belangen

Der NOVA MENTOR 4 entstand in Zusammenarbeit mit den XC-Piloten des NOVA Pilots Teams. Die Erfahrungen von Strecken-Profis flossen in die Entwicklungen ein. Unsere Designer und Testpiloten setzten den Input und eigene Erfahrungen in Lösungen um. Resultate daraus sind die verbesserte Rolldämpfung – insbesondere im Schnellflug -; das noch präzisere Handling und eine weitere Verbesserung der Steigeigenschaften. Die höhere Geschwindigkeit des MENTOR 4 verbessert seine Effizienz bei Gegenwind.

Leichter und noch haltbarer

Der NOVA MENTOR 4 ist ein gewichtsoptimierter Flügel: Bauteile die geringen mechanischen Belastungen ausgesetzt sind, wurden aus moderat-leichten Materialien (Dominico 20D) gefertigt – die Profilnase hingegen besteht aus abriebfestem Tuch. Das Resultat ist ein Flügel, der deutlich leichter ist, gleichzeitig jedoch eine lange bis längere Lebensdauer als sein Vorgänger bietet. Nebeneffekte des reduzierten Kappengewichts sind eine höhere passive Sicherheit – und die Eignung zum Hike & Fly.

Anforderungen

Der NOVA MENTOR 4 ist ein Gleitschirm mit beeindruckender Leistung, der gleichzeitig – in der Hand eines erfahrenen Piloten – ein sehr überschaubares Handling und Extremflugverhalten bietet. Fliegen mit dem MENTOR 4 setzt allerdings ein gewisses Maß an Können voraus. Wenngleich mit EN-B zertifiziert, eignet sich der MENTOR 4 nicht für Fluganfänger und nur sehr bedingt für Wenigflieger.

Bei Fragen zum richtigen Schirm ist dein NOVA-Händler eine gute Ansprechstation!

Technische Daten

XS S M L
Anzahl Zellen 55 55 55 55
Projizierte Spannweite m 8,97 9,40 9,8 10,19
Projizierte Fläche 20,33 22,30 24,26 26,21
Projizierte Streckung 3,95
Ausgelegte Spannweite m 11,36 11,89 12,41 12,90
Ausgelegte Fläche 23,78 26,09 28,39 30,68
Ausgelegte Streckung 5,43
Leinendurchmesser mm 0,6 / 0,7 / 0,8 / 1,0/1,3
Leinenlänge m 6,56 6,87 7,17 7,45
Gesamtleinenlänge m 226 237 248 258
Max. Profiltiefe m 2,59 2,71 2,83 2,94
Min. Profiltiefe m 0,63 0,66 0,69 0,72
Gewicht kg 5,0 5,3 5,6 5,9
Zulässiger Gewichtsbereich kg 70-90 80-100 90-110 100-130
Zulassung B B B B

Materialien

Eintrittskante: DOKDO 30 DMF WR, 41 g/m²
Obersegel: DOKDO 20 DMF WR, 35 g/m²
Untersegel: DOKDO 20 DMF WR, 35 g/m²
Profilrippen (aufgehängt): Porcher Sport 9017 E29A Fabric
Profilrippen (nicht aufgehängt): DOKDO 30 DMF WR, 41 g/m²
Stammleinen: Liros PPSL 160, Cousin 85
Galerieleinen: Edelrid A8000-U series
Bremsleinen: Edelrid A8000-U series
Tragegurte: Cousin Trestec Webbing PER/Aramid CSAR Black, 12 mm

 

Weitere Infos zum NOVA MENTOR 4 findest Du auf der Website von NOVA.